Der SV Rott steigt als Meister in die Landesliga auf!

Meister bei der Feier :) - Aufstieg in die Landesliga und Meisterschaft Saison 2016/2017

von Andreas Schindler

Mit einem souveränen 5:1 gegen den FC Roetgen konnten wir vor zwei Wochen den direkten Wiederaufstieg in die Landesliga perfekt machen. Und Sonntag nachmittag belohnte sich die Mannschaft zusätzlich:

Mit 61 Punkten und einem um sage und schreibe 18 Tore besseren Torverhältnis sicherten sich unsere Jungs auch noch den Meistertitel einer ohnehin schon fantastischen Saison. Und das schöne dabei ist: Jeder der sich für den Amateurfussball in unserer Region interessiert bescheinigt uns, dass es keine Mannschaft mehr verdient hat als der SV Rott. Wir waren über die Saison hin weg das beständigste Team und haben einen überaus attraktiven Fussball gespielt.

Die Schlüssel zum Erfolg waren die Tatsache, dass wir als Team nach dem Abstieg zusammengeblieben sind, harte Arbeit und Kontinuität.

Nach nur einem Jahr sind wir wieder da wo wir (mindestens) hingehören: Landesliga 2017/2018 - wir kommen!!

Teilen
 

SV Rott 1927 - aus Leidenschaft

Der SV Rott ist ein kleiner sympatischer Verein am Rande der Eifel, südlich von Aachen. Die erste Mannschaft spielt seit vielen Jahren in der Landesliga. Der Verein zeichnet sich aus durch hervorragende Rahmenbedingungen, ein hohes soziales Engagement und einer sportlichen Ausbildung auf hohem Niveau.