Der Weg zum Pokalsieg

SV Rott siegt hochverdient im Endspiel.

1. SC 07/86 Setterich - SV Rott 1:9

2. Burtscheider TV - SV Rott 0:11

3. SV Falke Bergrath - SV Rott 1:6

4. SV Germania Eicherscheid - SV Rott 2:4

5. DJK FV Haaren - SV Rott 0:5

6. SV Rott - DJK Rasensport Aachen-Brand 5:0

In sechs Spielen erzielten unsere Jungs sensationelle 40 Tore und mussten dagegen nur 4 Gegentore einstecken - was eine starke Quote!

Die besten drei Torjäger und Vorlagengeber:

Avdo Iljazovic, 8 Tore

Kento Takeuchi, 7 Tore

Nedim Basic, 5 Tore

Ryota Yanagizono, 9 Vorlagen

Avdo Iljazovic, 8 Vorlagen

Nedim Basic & Kento Takeuchi, beide 4 Vorlagen

WIR SIND STOLZ AUF EUCH, MÄNNER!

Teilen
 

SV Rott 1927 - aus Leidenschaft

Der SV Rott ist ein kleiner sympatischer Verein am Rande der Eifel, südlich von Aachen. Die erste Mannschaft spielt seit vielen Jahren in der Landesliga. Der Verein zeichnet sich aus durch hervorragende Rahmenbedingungen, ein hohes soziales Engagement und einer sportlichen Ausbildung auf hohem Niveau.