"kk" hinterlässt eine Lücke, die nicht zu schließen ist

Kurt Kaiser ist tot. Der allseits geschätzte Sportjournalist starb in der Nacht zum Montag nach kurzer, schwerer Krankheit im Aachener Klinikum, nur zwei Tage nach seinem 70. Geburtstag.

Es ist gar nicht in Worte zu fassen, dass dieser besondere Mensch nicht mehr unter uns weilt.

Seine Berichte über uns, aber auch über den gesamten Eifelsport, werden uns fehlen. Sehr treffend, dass Kurt stets gute Laune verbreitete und überall ein willkommender Gast war.

„Wir sind uns begegnet. Du hast Spuren hinterlassen in uns. Deine Handschrift, dein Zeichen unauslöschlich. In unseren Herzen hast du dir Raum geschaffen – für immer.“

Lieber Kurt,

Ruhe in Frieden

Teilen
 

SV Rott 1927 - aus Leidenschaft

Der SV Rott ist ein kleiner sympatischer Verein am Rande der Eifel, südlich von Aachen. Die erste Mannschaft spielt seit vielen Jahren in der Landesliga. Der Verein zeichnet sich aus durch hervorragende Rahmenbedingungen, ein hohes soziales Engagement und einer sportlichen Ausbildung auf hohem Niveau.