SV Rott startet mit Open Air Festival in die neue Saison

Am 25. August findet am MathWorks Sportpark in Rott eine in der Voreifel bisher einzigartige Veranstaltung statt: Das Rock in Rott Festival. Für absolute Rock Klassiker ist gesorgt, so treten Top Coverbands von Pink Floyd (Kings of Floyd), Queen (Queen Kings), Santana (Viva Carlos) und Dire Straits (Dire Strats) sowie die Aachener Band Art of Live auf.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und geht bis 24.00 Uhr. Ausrichter ist die Aachener Firma m3connect unter der Schirmherrschaft der gemeinnützigen Organisation Peter Pan.

Die Karten kosten 12 € und werden komplett für gemeinnützige Zwecke verwendet:  Ärzte ohne Grenzen, Peter Pan, Fightback against Poverty. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Für Kinder wird es am Nachmittag eine Hüpfburg und andere Attraktionen geben.

Außerdem kann sich jeder für einen Wetteinsatz daran versuchen, Alemannia-Torwartlegende Stephan Straub beim Elfmeterschießen zu bezwingen.

Es werden ausreichend Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen. Für Getränke wird gesorgt sein, für den Hunger gibt es Food Trucks mit zahlreichen Angeboten.

Es gibt  in unmittelbarer Nähe des Sportplatzes zwar Parkplätze, es wird jedoch empfohlen öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen oder an anderen Stellen im Ort zu parken.

Bereitgestellt wird das Gelände rund um den Mathworks Sportpark vom SV Rott. Veranstalter ist die Aachener Firma m3connect.

 

Vorverkauf:

  • Rotter Lädchen in Rott gegenüber der Kirche
  • Roetgener Buchhandlung Lesezeichen in der Hauptstr. 45
  • .., oder auf www.rockinrott.de Karte bestellen und runterladen
Teilen
 

SV Rott 1927 - aus Leidenschaft

Der SV Rott ist ein kleiner sympatischer Verein am Rande der Eifel, südlich von Aachen. Die erste Mannschaft spielt seit vielen Jahren in der Landesliga. Der Verein zeichnet sich aus durch hervorragende Rahmenbedingungen, ein hohes soziales Engagement und einer sportlichen Ausbildung auf hohem Niveau.