!Nie wieder

Am heutigen 27. Januar 2021 jährt sich zum 76. Mal der Tag, an dem die Überlebenden im Konzentrationslager Auschwitz befreit wurden. In diesem Jahr gedenkt die Fußballfamilie besonders der Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität als „Abartige und Homosexuelle“ stigmatisiert und brutal verfolgt wurden.

Zusammen gegen Gewalt, Rassismus und Diskriminierung!

Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel

  • Rott lässt Mariadorf keine Chance

    Sulayman Dawodu erzielt beim ersten Heimsieg der Saison einen Doppelpack. Iljazovic bereitet beide Tore [...]

    mehr erfahren
  • Der erste Sieg für Rott ist fest geplant

    Vorbericht: 4. Spieltag - Landesliga, Staffel 2

    mehr erfahren
  • Spielverlegung

    SV Rott II - FC Viktoria Huppenbroich

    mehr erfahren