Der SV Rott will im Derby „voll auf Sieg spielen“

Bild: sportografie

Vorbericht: 9. Spieltag - Landesliga, Staffel 2

Für den SV Rott steht in der Landesliga das nächste Derby auf dem Spielplan. Die Mannschaft von Frederique Casper empfängt am Sonntag (15:15 Uhr) den Kohlscheider BC. „Wir werden voll auf Sieg spielen, um dem leichten Abwärtstrend entgegenzuwirken“, kündigt der SV-Coach an. In den vergangenen beiden Spielen sind die Rotter ein wenig aus der Spur geraten, „wir haben uns nicht mehr so viele Chancen kreiert wie in den Wochen zuvor“, sagt Casper. Gegen Eintracht Verlautenheide (1:1) gelang seinem Team immerhin in der Nachspielzeit noch der Ausgleich, bei Germania Teveren (0:1) gab es aber weder Tore noch Punkte. „Ich bin überzeugt davon, dass wir am Sonntag eine Schippe drauflegen und nach vorne wieder ansprechender spielen“, sagt Casper, der lediglich auf Keeper Mark Hilgers (Armverletzung) verzichten muss.

Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel

  • Auswärtssieg und Platz 3

    Der SV Rott gewinnt mit 3:1 (0:1) in Brauweiler und überwintert auf dem 3. Tabellenplatz.

    mehr erfahren
  • Mit Groll im Bauch zur nächsten Aufgabe

    Vorbericht: 14. Spieltag - Landesliga, Staffel 2

    mehr erfahren
  • Eine Begegnung ohne Gewinner - auf und neben dem Platz

    1:1 trennen sich der SV Rott und Arminia Eilendorf im Nachholspiel. Diskussionen um die Spielaustragung.

    mehr erfahren