SV Rott II gewinnt Spitzenspiel und erobert die Tabellenführung

Bild: SJ

Rotts Reserve schlägt den FC Stolberg II zuhause mit 6:2 (3:1) vor rund 200 Zuschauern.

Der Rotter Kapitän Daniel Krott und Teammanager Michael Carl vertraten den verhinderten Chefcoach Marco Kraß und zeigten sich nach dem Abpfiff sehr glücklich: „Die Mannschaft hat eine überragende Leistung abgerufen. Es war ein tolles Spiel mit einer super Stimmung. Es hat richtig Spaß gemacht!“

Avdo Iljazovic, Spieler und sportlicher Leiter beim SV Rott, ist ebenfalls sehr stolz auf die gesamte Truppe und gratuliert zur Tabellenführung: „Die Mannschaft leistet gute Arbeit und steht zurecht ganz oben. Es macht Spaß den Jungs zuzuschauen. In der Gruppe herrscht ein Top-Teamspirit mit viel Potenzial für die Zukunft.“

Nächsten Sonntag spielt der SV Rott II auswärts beim FC Roetgen III - Derby!

Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel

  • Auswärtssieg und Platz 3

    Der SV Rott gewinnt mit 3:1 (0:1) in Brauweiler und überwintert auf dem 3. Tabellenplatz.

    mehr erfahren
  • Mit Groll im Bauch zur nächsten Aufgabe

    Vorbericht: 14. Spieltag - Landesliga, Staffel 2

    mehr erfahren
  • Eine Begegnung ohne Gewinner - auf und neben dem Platz

    1:1 trennen sich der SV Rott und Arminia Eilendorf im Nachholspiel. Diskussionen um die Spielaustragung.

    mehr erfahren