Erster Wintertransfer fix: Philipp Blumenthal schließt sich dem SV Rott an

Bild: JC

Fußball-Landesligist SV Rott hat den ersten Wintertransfer getätigt.

Philipp Blumenthal wechselt vom Ligakonkurrenten Eintracht Verlautenheide nach Rott. Der 24-Jährige kam bereits in 106 Landesliga-Spielen zum Einsatz und erzielte dabei 7 Tore. Seit Winter 2018 läuft der 1,89m große Abwehrmann für Verlautenheide auf. Zur Rückrunde und darüber hinaus soll er nun die Rotter-Defensive verstärken.
 
Blumenthal kann sowohl in der Innenverteidigung als auch im zentralen Mittelfeld spielen. „Wir freuen uns riesig über die Verpflichtung und sind davon überzeugt, dass Philipp der Mannschaft sehr weiterhelfen wird“, erklärt der sportliche Leiter Avdo Iljazovic des SV Rott: „Er ist ein junger und talentierter Spieler. Vor allem seine Mentalität auf dem Platz hat uns überzeugt.“

„Mit einer so ambitionierten Mannschaft freue ich mich umso mehr auf die neue Aufgabe. Das Gesamtpaket in Rott ist enorm überzeugend und ich freue mich Teil der Mannschaft zu werden und künftig zum sportlichen Erfolg beizutragen“, sagt Rotts Neuzugang Philipp Blumenthal.

Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel

  • „Platz eins ist leider sehr weit weg“

    Der Trainer des Landesligisten SV Rott blickt mit gemischten Gefühlen auf die Hinserie zurück. Vom [...]

    mehr erfahren
  • Frohes neues Jahr

    Der SV Rott wünscht allen Mitgliedern, Fans, Sponsoren und Freunden ein frohes neues Jahr 2022!

    mehr erfahren
  • Frohe Weihnachten

    Liebe Mitglieder, Fans, Sponsoren und Freunde des SV Rott,
    das hätten wir uns vor einem Jahr nicht [...]

    mehr erfahren