SV Rott muss weiter auf den Wiederauftakt warten [+]

Nachdem schon der Auftakt gegen Schafhausen kurzfristig aus nicht näher benannten Gründen ausgefallen war, ist auch das für diesen Sonntag geplante Spiel der Rotter Landesligamannschaft in Erftstadt verlegt worden und findet erst am 24. März statt.

Da der SV Rott in einer von Abmeldungen und Ausfällen gekennzeichneten Saison am übernächsten Sonntag, 20. März, ebenfalls spielfrei ist, muss die Mannschaft von Freddy Casper sich weiter gedulden, um endlich das erste Pflichtspiel 2022 bestreiten zu können. Dieses führt sie dann statt am Sonntag elf Tage später nach Erftstadt.

Zum kompletten Bericht: https://www.aachener-nachrichten.de/lokales/eifel/roetgen/sv-rott-muss-weiter-auf-den-wiederauftakt-warten_aid-67015163

Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel

  • SV Rott schließt die Saison mit einem Heimsieg ab

    Zum Abschluss der Landesliga-Saison hat der SV Rott einen 2:1 (0:1)-Sieg gegen GW Brauweiler gelandet [...]

    mehr erfahren
  • Der SV Rott wünscht sich einen guten Saisonausklang [+]

    Am vorletzten Spieltag in der Fußball-Landesliga bestreitet der SV Rott am Pfingstmontag bereits sein [...]

    mehr erfahren
  • Netto Gewinnspiel

    Jetzt abstimmen und gewinnen.

    mehr erfahren