Ein Duell auf Augenhöhe am Rotter Tiergarten

Das Trainerduo des SV Rott: Frederique Casper (links) und Kevin Breuer. Foto: Dagmar Meyer-Roeger

Der SV Rott will gegen Arminia Eilendorf den nächsten Sieg einfahren.

Frederique Casper erinnert sich gern an die jüngsten Vergleiche zwischen dem SV Rott und Arminia Eilendorf zurück. „Das waren immer enge und spannende Spiele“, sagt der Rotter Trainer vor dem nächsten Match am Sonntag (15:45 Uhr). Beide Teams haben in den ersten drei Spielen jeweils sechs Punkte eingefahren.

Zum kompletten Vorbericht: https://www.fupa.net/news/ein-duell-auf-augenhoehe-am-rotter-tiergarten-2890983

Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel

  • Der SV Rott gleicht in letzter Sekunde aus

    Die Voreifler trennen sich 2:2 von Mittelrheinliga-Absteiger Spvg. Wesseling-Urfeld.

    mehr erfahren
  • Das Ende einer intensiven Woche für den SV Rott [+]

    Nach dem Pokalaus am Donnerstagabend empfangen die Voreifler am Sonntag in der Fußball-Landesliga [...]

    mehr erfahren
  • Regenschlacht in Lich-Steinstraß [+]

    SV Rott erkämpft sich einen Punkt trotz 60-minütiger Unterzahl.

    mehr erfahren